Reiseziele
Reederei/Veranstalter
Schiff
Frühste Hinreise
Späteste Rückreise
Reisedauer
Preis (pro Person)
Kategorie
Grösse
Bordsprache
Besondere Reisen
Starthafen

MSC Kreuzfahrten

MSC Schiff2 MSC Schiff MSC Balkonkabine MSC Innenkabine MSC Pool MSC Restaurant MSC Spa MSC Kino MSC Kids

Geschichte

MSC Crociere S. p. A. bzw. MSC Cruises (Sitz in Neapel) ist eine Tochtergesellschaft der Mediterranean Shipping Company (MSC) mit Sitz in Genf. Diese ist die weltweit zweitgrößte Containerreederei nach Maersk Line und auch im Fährgeschäft (SNAV) aktiv. Das Unternehmen wurde 1970 vom italienischen Kapitän Gianluigi Aponte gegründet. Die Familie Aponte weist aber eine viel längere Geschichte in Verbindung mit der Seefahrt auf (bei MSC selbst heißt es „mehr als 300 Jahre“). 1985 startete der erste Transatlantikdienst und im Jahre 1988 eröffnete die Reederei ihre eigene Kreuzfahrtsparte unter dem Namen „StarLauro“, die 1994 in „Mediterranean Shipping Cruises (MSC)“ umbenannt wurde. Heute ist sie die größte in Privatbesitz befindliche Reederei der Welt und verfügt über eine Flotte mit mehr als 400 Containerschiffen und 12 Kreuzfahrtschiffen (3 weitere im Bau). Damit ist sie zu einer der am schnellsten wachsenden Reedereien der Welt geworden.

 

Leben an Bord

Die „mediterrane Lebensart“ (#MedWayofLife) zieht sich vom Design der Schiffe bis über die Küche durch. Die Gastfreundschaft der gente di mare, der Leute vom Meer, lässt Sie Ihren Urlaub genießen. Sie finden Unterhaltungsangebote und Rückzugsorte. Sie können an quirligen Orten auf den Schiffen sein oder aber die Seele baumeln lassen. Für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel ist etwas dabei.

Bordsprache:

Italienisch, Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch; Arbeitssprache ist Englisch, die Crewmitglieder kommen aus ca. 40 Ländern der Welt. Auf den Routen in Südafrika und Südamerika ist kein deutschsprachiges Personal an Bord.

Bordwährung:

Generell Euro (€). Auf den Kreuzfahrten in die Karibik, nach Südamerika, Südafrika und auf der MSC Grand Voyages nach Europa ist es US-Dollar ($)

Trinkgelder:

Die Trinkgelder sind bei MSC seit 2014 inklusive, es werden unverbindliche Trinkgeldempfehlungen gegeben, wer trotzdem (freiwillig) etwas geben möchte.

 

Familienpolitik

MSC Kreuzfahrten zeichnet sich durch besondere Kinderfreundlichkeit aus. Neben vielen Betreuungsangeboten (nach Alter), sind es natürlich auch die Preise, die sehr attraktiv gestaltet sind:

  • 2 Kinder bis 12 Jahre reisen auf Familienkreuzfahrten im Sommer ’16 und Winter 16/17  in der Kabine der Eltern an vielen Terminen frei
  • Kinder von 13-17 reisen auf Familienkreuzfahrten ab Sommer ’17  in der Kabine der Eltern an vielen Terminen frei
  • Es gibt für Familien mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern (2-17 Jahre) auf ausgewählten Schiffen nebeneinanderliegende Kabinen mit Verbindungstür, hier wird der aktuelle Kabinenpreis p. Erwachsenem mal 3 gerechnet und jedes Kind zahlt lediglich den Kinderfestpreis laut Katalog
  • Alleinreisende mit bis zu 3 Kindern bis 17 Jahre: bei Unterbringung in einer Kabine werden für das erste Kind 60% des Reisepreises pro Erwachsenen fällig, für jedes weitere Kind wird der jeweilige Kinderfestpreis fällig

 

 Angebotspakete

MSC Kreuzfahrten bietet viele Angebote, je nach Bedarf. Die bekanntesten sind dabei die Getränkepakete „Alegrissimo“ und „Cheers“, die z. B. nur zum Essen oder überall gelten. Man kann auch Pakete nur für bestimmte Getränkearten buchen (Wein, Wasser, Softdrinks…). Bitte beachten Sie, dass es je nach Kreuzfahrt, Zielgebiet und Erwachsene/Kinder unterschiedliche Getränkepakete gibt. Unsere Kollegen in den Reisebüros oder am Reisetelefon beraten Sie dazu gern (0800 / 70 88 70 11).

Mit den vier Erlebniswelten wird jede MSC Kreuzfahrt zu einem persönlichen Erlebnis:

  • Bella: die Kreuzfahrt für den kleinen Geldbeutel; Sie nutzen die Grundeinrichtungen des Schiffes
  • Fantastica: Bella +mehr! Sie schlafen in bevorzugter Lage, erleichterte Buchungsbedingungen z. B. bei Änderungen oder Stornos, Bevorzugung bei der Wahl der Tischzeiten, Room-Service
  • Wellness: Bella, Fantastica + mehr! Mit einzigartigem Wellness-Programm und weiteren Privilegien, z.B. Fitness-Analyse, kostenlose sportorientierte Landausflüge
  • Aurea: Bella, Fantastica + Verwöhnen pur! Unter dem Motto Entspannung von Körper und Geist gibt es bevorzugten Check-In, elegante Spa-Kabinen, Wellnessprodukte, exklusiver Restaurant-Bereich, all-inclusive Getränkeauswahl und separates Sonnendeck und Wellness-Paket
  • Yacht Club: Eleganz und Luxus im separten Yacht-Club. 24h-Butler-Service, Concierge, All-Inclusive-Mahlzeiten im exklusiven Restaurant zu jeder Zeit, alle Getränke inklusive, separates Sonnendeck und Top Sail Lounge

 

Destinationen

MSC Schiffe fahren in den folgenden Gebieten zu den folgenden (europäischen) Jahreszeiten. Wenn Sie auf das jeweilige Fahrgebiet klicken, sehen Sie alle Reisen von MSC in dieser Destination. Nordeuropa (Sommer, Herbst)

Mittelmeer (Sommer, Herbst, Winter)

Kanaren (Winter, Frühling)

Nordeuropa (Sommer)

Vereinigte Arabische Emirate (Winter, Frühling)

Karibik (Winter, Frühling, Sommer, Herbst)

Südamerika (Winter)

Transreisen

 

Die Flotte

Die MSC-Schiffe können aktuell in drei Schiffsklassen unterteilt werden:

Schiffsname Baujahr Kabinen Gäste Crew
MSC Lirica 2003 795 2.199 760 Buchen >>
MSC Opera 2004 878 2.199 728 Buchen >>
MSC Sinfonia 2005 783 2.199 765 Buchen >>
MSC Armonia 2004 783 2.199 765 Buchen >>

Die Schiffe der Lirica-Klasse zeichnen sich durch eine Größe von etwa 59.000 BRZ und einer Länge von 251 m und einer Höhe von 13 Decks aus. Unterhaltungsprogramme, wie Theater, Kindershows, Casino, Disco etc. vorhanden. An Bord sorgen Einrichtungen wie Fitness-Center, Power-Walking-STrecke und eine Minigolfanlage für sportliche Möglichkeiten. 

MUSICA-Klasse

Schiffsname Baujahr Kabinen Gäste Crew
MSC Musica 2006 1.275 3.223 1.014 Buchen >>
MSC Orchestra 2007 1.275 3.223 1.054 Buchen >>
MSC Poesia 2008 1.275 3.223 1.039 Buchen >>
MSC Magnifica 2010 1.259 3.223 1.038 Buchen >>

Die Schiffe der Musica-Klasse zeichnen sich durch eine Größe von etwa 93.000 BRZ und einer Länge von 294 m und einer Höhe von 16 Decks aus. Unterhaltungsprogramme, wie Musical Shows, Theater, Kindershows, Casino, Disco etc. vorhanden. An Bord sorgen Einrichtungen wie Fitness-Center, Tennis Courts, Basketballplatz und Minigolf für sportliche Möglichkeiten. MSC Aurea Spa an Bord, KEIN Yacht Club.

FANTASIA-Klasse

Schiffsname Baujahr Kabinen Gäste Crew
MSC Fantasia 2008 1637 4363 1370 Buchen >>
MSC Splendida 2009 1637 4363 1370 Buchen >>
MSC Divina 2012 1751 4345 1388 Buchen >>
MSC Preziosa 2013 1751 4345 1388 Buchen >>

Die Schiffe der Fantasia-Klasse zeichnen sich durch eine Größe von etwa 138.000 BRZ und einer Länge von 333 m und einer Höhe von 18 Decks aus. Unterhaltungsprogramme, wie 4-D-Kino, Formel-1-Simulator, Theater, Casino, Disco etc. vorhanden. An Bord sorgen Einrichtungen wie Fitness-Center, Squash Court, Joggingstrecke und Mini-Bowlingbahn für sportliche Möglichkeiten. MSC Aurea Spa und Yacht Club an Bord.

Vista-Klasse

Schiffsname Baujahr Kabinen Gäste Crew
MSC Meraviglia 2017 2250 5700  1536 Buchen >>

Die neueste Schiffsgeneration verfügt über 315 Meter Länge mit über 33.000 m² öffentliche Bereiche. Sie ist mit neuen Familienkabinen, die aus 2 oder 3 Kabinen zusammengeschlossen werden können – für mehr Komfort für alle Familienmitglieder, ausgestattet. Außerdem wird es Maisonette-Suiten mit privatem Whirlpool sowie einen erweiterten MSC Yacht Club zahlreichen Solarien, Whirlpools und separatem Restaurant nur für Mitglieder geben. Ein großer Outdoor Wasserpark ist mit einem doppelstöckigen Indoor Freizeitpark verbunden. Die doppelstöckige „Heck Lounge“, „Atrium“ und Indoor Promenade sorgen für fantastische Aussichten und top Entertainment (z. B. mit dem größten LED-Monitor auf See). Führende Umwelt- und Sicherheitstechnologien sind eingesetzt.