Jetzt Costa Kreuzfahrt buchen - kreuzfahrt-outlet.de
Jetzt individuell buchen!

Costa Kreuzfahrt buchen

Costa Kreuzfahrt buchen
minislider-premiumpartner2-1

Destinationen von Costa Kreuzfahrten

Jetzt Costa Kreuzfahrt buchen und die schönsten Regionen weltweit entdecken!

Warum eine Costa Kreuzfahrt buchen?

costa-life

✓ Typisch italienischer Flair

✓ Zwei Kinder bis einschließlich 17 Jahren reisen frei

✓ Trinkgelder inklusive

✓ Original italienische Küche

✓ Serviertes Abendessen in den Hauptrestaurants

Die Inklusivleistung von Costa Kreuzfahrten auf einen Blick

  • Trinkgelder
  • Vollpension
  • Ausgewählte Tischgetränke zum Mittag- und Abendessen
  • Kinderbetreuung im Squok-Club
  • Gala-Abende auf vielen Schiffen
  • Internationales Entertainment-Programme
  • Fitnesscenter & Sportplätze
  • Pool- & Saunalandschaft

Die Geschichte von Costa Kreuzfahrten

Eigentlich wurde Costa Crociere 1854 von den Brüdern Giobatta und Giacomo Costa als Handelsunternehmen für Olivenöl gegründet. Sie kauften verschiedene Olivenöle aus dem ganzen Mittelmeerraum ein und verkauften es in Italien. Nach Giacomos Tod führten es seine Söhne weiter und neben Herstellung des Öls und der Behälter war auch der Transport und Verkauf Teil des Unternehmens. Der Handel ging bis Australien und Amerika. Später stiegen sie in den Frachttransport auch für andere Unternehmen ein, was unter dem Zweiten Weltkrieg litt. Ein rascher Wiederaufbau der „Linea C“ konnte die Passagierschiffknappheit in Italien gut Nutzen.
1948 ging die „Anna C“, das erste Passagierschiff auf Pionierfahrt von Genua nach Buenos Aires. 1959 bot das Unternehmen mit der „Franca C“ weltweit erste Kreuzfahrten in die Karibik an. Die „Eugenio C“ war der erste in Auftrag gegebene Neubau und wies bereits 1964 das für Kreuzfahrtschiffe typische Design auf. Auch gab es keine Passagierklassen mehr an Bord. Costa hat in vielerlei Hinsicht Pionierarbeit in der Kreuzfahrt geleistet: als erste internationale Reederei bot sie eine Kombination aus Fluganreise und Kreuzfahrt an, sie machte die Schiffe zu Erlebniswelten, fuhren die ersten Mittelmeerkreuzfahrten im Winter und erfanden die Balkonkabine. Als erste europäische Reederei fährt sie 2006 in ganzjährig in den fernen Osten und hatte als erste die Formel-1-Simulatoren an Bord. Auch Molekularküche bietet 2007 sonst keiner an Bord an. Ein besonders schönes „erstes Mal“ veranstaltete Costa mit der Doppel-Taufe der Luminosa und der Pacifica in Genua.

Leben an Bord bei Costa Kreuzfahrten

Zielgruppe

Costa setzt die letzten Jahre immer mehr auf ihren typisch-italienischen Flair und richten sich an unterschiedlichste Zielgruppen. Im Herbst 2018 trat zudem das neue Costa Preismodell in Kraft, hier setzt die Reederei verstärkt auf die immer beliebteren Inklusivleistungen. Wenn Sie also eine Costa Kreuzfahrt buchen, freuen Sie sich auf Bella Italia: Unter dem Motto „Italy’s Finest“ setzt Costa Kreuzfahrten auf echt italienische Küche sowie ein italienisch-ausgelassenes Entertainment-Programm. Die Gäste sind meist bunt gemischt – überwiegen während der Ferienzeiten oft junge Familien, ist in den Nebensaisonen eine bunt gemixte Altersstruktur anzutreffen. Mit dem Umbau der Schiffe neoRomantica und neoRiviera in 2012 und 2013 versucht Costa, auch das Luxus-Segment abzudecken – getreu dem Motto „Slow Cruise“.

Atmosphäre & Dresscode

An Bord von Costa Kreuzfahrten herrscht eine ungezwungene, von italienischem Flair geprägte Atmosphäre. So fühlen sich auch die vielen Familien mit Kindern, die eine Costa Kreuzfahrt buchen, sehr wohl. In den Restaurants herrscht ebenfalls ein lockerer Dresscode, abends sind bei den Herren lange Hosen Pflicht, ansonsten gibt es keine feste Kleiderordnung. Die Gästestruktur ist sowohl vom Alter als auch von den Nationalitäten bunt gemischt, es wird allerdings auch deutsch gesprochen.

Essen & Trinken

  • Vollpension als Inklusivleistung
  • Fester Sitzplatz und am Platz serviertes Essen in den Hauptrestaurants
  • gegen Aufpreis: Spezialitäten- & A-la-Carte-Restaurants, Snack Bars
  • Die Auswahl an inkludierten Getränken ist vom gebuchten Paket abhängig. Während beim Basic und Special Paket keine Getränke inklusive sind und es dann hier weiterhin wie gewohnt die Option der zubuchbaren Getränkepakete geben wird, sind beim Comfort Tarif die Tischgetränke zu den Mahlzeiten inklusive. Beim Deluxe Tarif können Kunden die volle Auswahl an Premium-Getränken unbegrenzt genießen.

Besondere Ernährungsgewohnheiten

Die Buffet-und Hauptrestaurants bieten ein überzeugendes Angebot für alle, die sich beispielsweise vegetarisch oder vegan ernähren. Von einem umfangreichen Salatbuffet über verschiedene warme vegetarische Speisen bis hin zu veganen Desserts findet hier jeder seine persönliche Genusswelt. Wenn bereits vorab bei Buchung vereinbart oder angefragt, ist die Spezialbehandlung für Diät-Gäste kein Problem – hypoglykämische, glutenfreie, vegetarische und vegane Menüs sind möglich. Bei besonderen Fragen wie speziellen Lebensmittelallergien stehen Ihnen unsere Reisebüromitarbeiter gerne zur Verfügung und klären diese gerne vorab mit Ihnen und der Reederei ab, wenn Sie eine Costa Kreuzfahrt buchen.

Sport & Wellness bei Costa Kreuzfahrten

Auf den Kreuzfahrtschiffen von Costa genießen Sie ein breites Angebot an sportlichen Aktivitäten, die bereits im Reisepreis inkludiert sind. Es steht Ihnen ein kostenfreies Fitnessstudio zur Auswahl, außerdem bieten die Kreuzfahrtschiffe gelb markierte Jogging-Strecken an Bord entlang des Außendecks, Volleyball- und Basketballplätze sowie Wassergymnastik im Pool an. Neben dem umfangreichen Sportangebot an Bord der Costa Kreuzfahrtschiffe gibt es zahlreiche Ausflüge, die mit tollen Aktivitäten wie Kanufahrten, Wandertouren oder Tauchen kombiniert sind. So kommt bestimmt jeder Aktivurlauber auf seine Kosten.

Ausflugsprogramme bei Costa Kreuzfahrten

Costa bietet auf ihren Routen ein umfangreiches Ausflugsangebot. Die Durchführung dieser Ausflüge unterliegt den jeweiligen örtlichen Agenturen, die Sprache ist Deutsch. Im Indischen Ozean, Orient oder Karibik kann es sein, dass keine deutschen Reiseleiter verfügbar sind. Die Ausflüge können vorab über unsere Reisebüros oder am Ausflugscounter an Bord gebucht werden. Neben fairen Preisen und deutschsprachigen Reiseleitungen liegt der größte Vorteil der Costa Ausflugsprogramme vor allem in der Organisation. Sie können sich sicher sein, die Highlights der jeweiligen Zielgebiete zu entdecken sowie garantiert rechtzeitig zurück auf dem Schiff zu sein.

Die Preismodelle bei Costa Kreuzfahrten

Costa Kreuzfahrten lassen sich in vier verschiedenen Paketen mit unterschiedlichen Leistungen buchen:

  • Costa Special: für Flexible! Tarif bietet die Leistungen des Basic-Preises und gilt nur für speziell ausgewählte Abfahrten
  • Costa Basic: für Preisbewusste! Glückskabine in der gebuchten Kategorie, tagesaktuelle Preise, Getränkepaket zubuchbar
  • Costa Comfort: für Genießer! Wahl der Kabine, Tischgetränke zu den Mahlzeiten sind bereits inkludiert
  • Costa Deluxe: für Anspruchsvolle! Wunschkabine, Optionsbuchungen möglich, verbesserte Storno- und Umbuchungsbedingungen, unbegrenzte Premium-Getränke, Frühstück auf der Kabine, Rail & Fly Ticket inklusive, Sitzplatzreservierung im Flugzeug (ab Zeitpunkt der Bekanntgabe der Fluginformationen)

Spezielle Angebote für Familien

Costa ist eine sehr familienfreundliche Reederei. Hier finden Sie verschiedenste, nach Alter gegliederte Betreuungsangebote, attraktive Preise und familientaugliche Kabinenangebote, wenn Sie eine Costa Kreuzfahrt buchen:

  • Bis zu 2 Kinder bis 17  Jahre reisen bei Belegung der Oberbetten in der Kabine der Eltern gratis – wenn die Eltern den Katalogpreis, Frühbucher Extra oder Frühbucherpreis gebucht haben (zzgl. Serviceentgelt)
  • die Gratisangebote gelten nicht für An- und Abreise sowie den Schiffen der neoCollection und auf ausgewählten Abfahrten z.B. Weltreise, Südamerika und ausgewählte Abfahrten in der Karibik und Dubai: auf diese Kreuzfahrten zahlen Kinder bis einschl. 18 Jahren bei Belegung der Oberbetten 30% bzw. 40% (nur Costa neoRiviera) auf den Classicpreis einer Innenkabine
  • Alleinreisende Elternteile mit einem Kind bis einschließlich 18 Jahren können vom Happy-Family-Comfort Tarif profitieren, sofern die Buchung zum Katalogpreis, Frühbucher Extra oder Frühbucherpreis gebucht wurde.
  • Bei Buchung von zwei Kabinen zahlen die Kinder (bis einschl. 17 Jahre) 50% des Katalogpreises bei Wahl einer Innenkabine Classic oder Premium.